Bärengeschichten-Michael Suhr [Die Bärenfamilie, Kapitel 1] Noch keine Bewertung

Vorwort:

Als meine Tochter noch in den Kindergarten ging, hatte ich mir gelegentlich für sie eine Geschichte mit Bären ausgedacht. Um diese kleinen Märchen nicht zu vergessen, habe ich mir damals die Schönsten aufgeschrieben. Und jetzt freue ich mich, dass auch andere Kinder von dem Bärenland erfahren.

In dem Land leben Bienen, Menschen, wilde Tiere und natürlich Bären. Alle sind Freunde, keine Angst. Das Einzige, um das sich manchmal gestritten wird, ist Honig. Warum? Weil Bären Honig über alles lieben! Der Honig selbst wird von Bienen gemacht.

Sie saugen dafür den Nektar aus den Blüten, die im Bärenland überall wachsen. Und wenn es keine Blüten gibt, dann gibt es auch keinen neuen Honig. Und darum zanken sich die Tiere manchmal um den letzten Rest.

Doch nun lest selber, was den Bärenkindern und den Bienen in dem bunten Bärenland passiert!

Michael Suhr, gewidmet meiner Tochter Christina

Ihre Bewertung