Ich habe gar keine Katze – Claus Beese [Großdruck] Noch keine Bewertung

8,99 

Hunde und Menschen kann man erziehen. Katzen haben ihren eigenen Kopf. Sie stellen das Weltbild vom Menschen und seinen Haustieren auf den Kopf und je größer das Chaos, das sie damit anrichten, umso zufriedener sind sie.

[Großdruck]

Vorrätig

Taschenbuch: 104 Seiten (Normaldruck) – Beschaffungstitel
Taschenbuch: 152 Seiten (Große Schrift für entspanntes Lesen) – Auf Lager
Sprache: Deutsch
ISBN-13: 978-1540679833


Hunde und Menschen kann man erziehen. Katzen haben ihren eigenen Kopf. Sie stellen das Weltbild vom Menschen und seinen Haustieren auf den Kopf und je größer das Chaos, das sie damit anrichten, umso zufriedener sind sie. Sie tun das nicht, weil sie bösartig sind, sondern weil es ihnen so gefällt. Dieses Buch handelt von einem Mann, der nicht nur auf das Fell der Katzen allergisch reagiert, sondern auch ihre Eigenarten für übertrieben hält. Was er erlebt, als seine kleine heile Welt von einer Katze erobert und besetzt wird, ist haarsträubend, aber durchaus realistisch. Ein Spaß für alle freiwilligen und unfreiwilligen Katzenfreunde.

Ihre Bewertung

Ihre Meinung