Tim Boltz: Zonenrandkind – Eine Jugend zwischen Eisernem Vorhang und eisernen Jungfrauen

9,99 

Enthält 7% Reduzierte MwSt. (DE)
Lieferzeit: ca. 3-4 Werktage

Beschreibung

  • Taschenbuch: 304 Seiten
  • Verlag: Tinte & Feder (17. September 2019)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-13: 978-2919805747

Deutsche Provinzjugend unplugged – das Porträt eines Zonenrandkindes von Bestsellerautor Tim Boltz.

»Wir hatten damals ja nichts – nicht einmal einen richtigen Krieg.«

Ausgerechnet im osthessischen Zonenrandgebiet pubertieren zu müssen, ist in den 80er Jahren ein desillusionierendes Unterfangen für Franky Breuning. Es gibt weder Fast-Food-Restaurants noch Kabelnetz – dafür Zeltdiscos, Achselbehaarung und paarungsunwillige Mädchen. Hier hört alles auf und nichts Neues beginnt.

Doch gerade als Franky glaubt, dass er alle Herausforderungen gemeistert hat, geschieht es: Die Mauer fällt. Und plötzlich fliegen die schönen Töchter des Ostens auf Franky, bereit zur Wiedervereinigung …

Das könnte dir auch gefallen …